IMPLEMENTIERUNG von Premium Purity™

Für alle unsere Kunden haben wir einen Prozess definiert, der sicherstellt, dass die Ziele des Kunden bei der Hygiene erreicht und gehalten werden. Unten ist dieser Prozess dargestellt.

Premium Purity™ ist besonders vorteilhaft für Branchen, in denen mikrobielle Umgebungen wichtig sind, z. B. im Gesundheitswesen, im Gastgewerbe, in der Lebensmittelverarbeitung und in der Getränkeherstellung.

DIE 5 SCHRITTE der Implementierung

Festlegen der Ziele

Gemeinsam identifizieren und definieren wir Schmerzpunkte und Hygieneziele. Als nächstes beginnt ACT.Global mit der Projektplanung, einschließlich Zeitplan und Kosten.

Vorbereitung

ACT.Global führt Basistests durch, um die anfänglichen Hygienestufen der Einrichtung zu bestimmen. Der Kunde (oder ein externer Partner) führt vor dem Beschichten mit ACT CleanCoat™ eine gründliche Reinigung der Einrichtungen durch. ACT.Global monitoriert den Prozess.

Implementierung

Ein ausgebildeter Fachmann beschichtet die Räumlichkeiten mit ACT CleanCoat™. ACT.Global installiert ACT ECA-Generatoren, um ACT ECA Wasser für den täglichen Betrieb zu produzieren. ACT.Global führt neue Produkte und Reinigungsprotokolle durch Schulung, gedruckte Informationen und Schulung ein.

Anwendung

Der Kunde (oder die Reinigungsfirma des Kunden) führt eine tägliche Reinigung mit dem ACT ECA System™ durch.

Tests und Berichte

Während unserer regelmäßigen Servicebesuche kontrolliert ACT.Global die Sauberkeit und das mikrobielle Niveau der Einrichtungen. ACT.Global analysiert die Daten und stellt sie dem Kunden zur Verfügung. Dieser Prozess stellt sicher, dass die vereinbarten Hygieneziele erreicht werden.

„AUS MEINER SICHT,
hat enorme globale Perspektive”

Helge Sander,
Ehemaliger dänischer Minister für Wissenschaft, Technologie und Entwicklung und Premium Purity™ Botschafter