INNOVATION und Sorgfalt
– ein Gewinnerteam

Manuela Trevito, Reinigungskoordinator

„ICH BIN WIRKLICH froh, dass wir eine Lösung gefunden haben, bei der wir Chemikalien vermeiden und auch Plastik sparen können.“

Fall: Borussia Mönchengladbach

Für Borussia Mönchengladbach hat es immer Priorität, sich umeinander zu kümmern. Diese fürsorgliche Haltung gegenüber Spielern, Mitarbeitern und Fans ist einer der Gründe, warum ein Fußballverein aus einer kleinen Stadt in Deutschland zu einer der größten Mannschaften in Europa wurde.

Ein weiterer Grund ist, dass der Club auch Innovationen nicht abgeneigt ist, wie die Partnerschaft mit ACT.Global zeigt. Unser Team war sehr stolz darauf, mit dem Team von Borussia zusammenzuarbeiten, um die lange und reiche Geschichte des Clubs fortzusetzen, Eine Reise zur Deutschen und Europäischen Spitze. Eine Reise mit der der Club vertraut ist.

Das Team trat 1965 in die Bundesliga ein und erlebte den größten Teil seines Erfolgs in den 1970er Jahren, als es unter der Leitung von Hennes Weisweiler fünf Meisterschaften mit Die Fohlen gewann. Ein Begriff, der geprägt wurde, als die Mannschaft jung war und einen schnellen, aggressiven Spielstil hatte. Mönchengladbach gewann in dieser Zeit auch zwei UEFA-Pokal-Titel.

Allan Simonsen, einer der größten Spieler des Vereins zwischen 1972 und 1979, sagt:

„Der Verein hat sich immer um die Spieler gekümmert. Heute hilft Premium Purity™ sich um die Spieler zum kümmern schützt das Team vor Bakterien, Keimen und Viren. “

Top der Liga, wenn es um Hygiene geht

Premium Purity™ wurde im Gelände, in Fahrzeugen und Umkleidekabinen eingesetzt, um eine hygienische, gesunde und angenehme Umgebung für Spieler, Mitarbeiter und Fans zu gewährleisten.

Im Bus des Teams wurden beispielsweise alle Oberflächen mit ACT CleanCoat ™ behandelt. Sobald Licht auf diese behandelten Oberflächen trifft, findet eine Photokatalyse statt, die Bakterien, Viren und sogar Schimmelpilzsporen in der Luft zerstört.

Die Langzeitdesinfektion ist besonders vorteilhaft in kombinierten Räumen, in denen viele Menschen eng beieinander sitzen und dieselben Oberflächen berühren.

Nach der Erstbehandlung wird ACT ECA Wasser für die tägliche Reinigung verwendet, sodass nur wenige weitere Wartungsarbeiten erforderlich sind, um große Bereiche frei von Infektionen zu halten.

ACT ECA Wasser wird vor Ort nur mit Salz und Wasser hergestellt. Dies macht es kostengünstig und eine sehr umweltfreundliche Möglichkeit, alle Arten von Oberflächen sauber und frei von Bakterien zu halten. Keine weitere teure und giftige chemischen Reinigungsmitteln sind mehr erforderlich.

Als Reinigungskoordinatorin des Clubs leitet Manuela Trevito den Wechsel von giftigen Chemikalien und kurzlebiger Desinfektion zu Premium Purity™.

„Mit Premium Purity ™ schaffen wir ein angenehmes Raumklima und schützen unser Team und alle anderen im Club vor Bakterien, Keimen und Viren. Ich bin auch froh, dass wir eine Lösung gefunden haben, bei der wir Chemikalien vermeiden und auch Plastik sparen können.

Hier bei ACT.Global sind wir stolz darauf, Borussia Mönchengladbach auf dem ganzen Weg zu unterstützen.

Für mehr Informationen, kontaktieren sie bitte

André Germeck
Chief Sales Officer

Email: age@act.global
Telephone: +49 175 2658102